Seminarziele

Die erhöhte Menge an Informationen kann einen im Arbeitstag überfordern. Mithilfe des Seminars werden Sie eine größere Menge an Information, effizienter verarbeiten können. Ihre Arbeitsabläufe können Sie optimieren, indem die richtigen Informationen finden und diese angemessen auswerten. Zu viele unnötige Informationen können nämlich unnötigen Stress erzeugen und Prozesse verlangsamen.

Programminhalte

  • Die psychologischen Auswirkungen der Informationsflut
  • Reduktion der Informationsflut durch Filter und Struktur
  • Der Unterschied zwischen Informationen und Bildung
  • Wichtige und dringende Informationen unterscheiden
  • Prioritäten ständig einschätzen und bewerten
  • Die Verhaltensebene und Organisationsebene bei der Bewältigung der Informationsflut
  • Der psychologische Druck, der durch Informationsflut entsteht
  • Immer mehr Informationen erreichen uns in immer kürzerer Zeit
  • E-Mail, Internet und Besprechungen richtig steuern

Zielgruppe

Das Seminar „Informationsflut in den Griff bekommen“ wendet sich an Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaftsunternehmen aller Größen und Branchen sowie aus öffentlichen Verwaltungen.

Anmeldung

September, 2022