Seminarziele

Stress leichter abzubauen und die positive Selbstbeeinflussung zu erhöhen sind Ziel des Seminars. Es werden die bekanntesten Stressbewältigungs- und Entspannungsmethoden vorgestellt und praktisch eingeübt. Das Seminar enthält eine Vielzahl von direkt umsetzbaren Übungen. Kreativität, Gelassenheit und Leistungsfähigkeit werden gesteigert.

Programminhalte

  • „Mentalen Training“ die Grundlagen
  • Positives Denken
  • Das Selbstbewusstsein steigern
  • Techniken bei der Autosuggestion
  • Wichtige mentale Entspannungstechniken
  • „Mentales Training“ als Stimmungsbeeinflussung
  • Die Intuition steigern
  • Einführung in die Entspannungstechniken
  • Mentales Training
  • Autogenes Training
  • Muskelentspannung
  • Überblick der Kurzentspannungsmethoden
  • Die „8-Minuten-Pause“ und wie sie auf die Konzentration wirkt
  • Wirkung auf das Wohlbefinden durch die Kunst der Langsamkeit
  • Farbmeditationen zur Kreativität und Entspannung
  • Kurzpausen für die Regeneration
  • Der Ort der Ruhe in unserer Vorstellung
  • Entspannung durch Musik
  • Umsetzung und Transfer in die Praxis

Zielgruppe

Das Seminar „Positives Denken und Stressbewältigung“ wendet sich an Fach- und Führungskräfte aus öffentlichen Verwaltungen sowie aus Wirtschaftsunternehmen aller Größen und Branchen.

Anmeldung

Oktober, 2022